Mit dem ILEK sind Strategien und Projektvorschläge zu zentralen Zukunftsthemen im Bereich Siedlungsentwicklung und Ortskerne, Arbeit und Wirtschaft, Daseinsvorsorge mit Infrastruktur und Verkehr, Tourismus mit Kultur und Erholung, Kulturlandschaft mit Ortsbild und Energie sowie Land- und Forstwirtschaft erarbeitet worden. Aus dem umfangreichen Projektkatalog wurden zusammen mit den kommunalen Vertretern und den Bürgern in einer Projektwerkstatt erste Starterprojekte benannt, welche im Zuge der Allianz umgesetzt werden können.

Im Rahmen von Fachgesprächen möchten wir mit Ihnen den vorliegenden Projektkatalog erörtern. Ziel ist es, die erarbeiteten Projekte bezüglich der Umsetzbarkeit, der Vereinbarkeit mit Fachvorgaben und der möglichen Einbindung in Förderkulissen zu beleuchten.

In Vorbereitung zu den Fachgesprächen kann hier ein Arbeitspapier abgerufen werden.

Aufgrund der Vielzahl an Projekten sind die Fachgespräche in zwei thematische Runden eingeteilt, sodass Sie Ihre Anwesenheit auf ihre Themenstellung beschränken können.

Sie können auch gerne Ihre Anregungen im Sinne eines Statements vorbereiten. Sofern Ihnen eine Teilnahme nicht möglich ist, können Sie uns Ihr Statement bzw. eine kurze schriftliche Stellungnahme*) bis spätestens 01.09.2016 zukommen lassen.

Zum Expertengespräch sind Sie herzlich eingeladen!

Wann: Donnerstag, 22.09.2016
Wo:     Rathausplatz 1, 90522 Oberasbach, Rathaus, Sitzungssaal, 3. OG
 
Fachgespräch 1: 10:00 - 12:00 Uhr
Arbeit - Verkehr - Wohnen - Daseinsvorsorge

Fachgespräch 2: 13:00 - 15:00 Uhr
Freizeit, Tourismus und Naherholung - Landwirtschaft, Kulturlandschaft und Klima

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und sind gespannt auf Ihre Ideen und Impulse.
Zur Vorbereitung des Termins bitten wir höflich um Antwort bis 08.08.2016. Vielen Dank.

Ihre Bürgermeisterin/Ihre Bürgermeister

*) Bitte schicken Sie uns Ihr Statement bis 01.09.2016:
per Post: Stadt Oberasbach, Postfach 1151, 90519 Oberasbach
per Mail: huber@oberasbach.de



zurück zur Startseite